Marah Woolf

Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich 2011 mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen großen Traum. Ihre Bücher wie die Federleicht-, die MondLicht- und die BookLess-Saga haben sich als E-Book oder Taschenbuch mehr als 1 Million mal verkauft.

Einzelbände

Tausendmalschon

Götterfunke

Liebe mich nicht.

Hasse mich nicht.

Verlasse mich nicht.

Sequel: Fluch der Aphrodite

HexenSchwesternSaga

Sister of the Star

Sister of the Moon (erscheint im September 2020)