Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Monatsrückblick | Nov 2022

Hej ihr Lieben,
in diesem Monat gabs zum ersten Mal Schnee! Für uns völlig unvorbereitet und gleich auch wieder viel zu viel (zumindest in einem Dorf im Landkreis Vorpommern-Greifwald), aber es war auch irgendwie schön. Nachdem alles weggetaut war, blieb die Kälte, die nach kuschligen Decken, heißem Tee und ganz vielen Büchern verlangte!


Was ich mir im Oktober für November vorgenommen hatte


  • Alles, was wir jemals waren von Kyra Groh ✔️
  • Crushing Colors von Tami Fischer ✔️
  • The Secret Bookclub 4 von Lyssa Kay Adams
  • Mister Forever von Leisa Rayven

Gelesene Bücher


Drei Bücher – drei Highlights. Eigentlich nicht verwunderlich, wenn ich nur Bücher von Lieblingsautorinnen lese. Es war für mich wirklich ein Fest, diese Bücher mit Genuss, Wonne und viel Zeit zu lesen. Ich habe gelacht und viel geweint. Vor allem Kyra Grohs „Alles, was wir jemals waren“ hat viel in mir bewegt und für einiges die Augen geöffnet.
Die Bilder sind noch nicht gemacht.
Eine von drei Rezensionen fehlt auch noch, aber ich bin mit meinem Ist-Zustand höchst zufrieden.


SuB – Update


Stapel ungelesener Bücher 01. Oktober123
gelesene Bücher– 3
neue Bücher+ 2
Stapel ungelesener Bücher 01. November122

Veröffentlichte Rezensionen


Einfach anklicken und loslesen!


Was sonst so los war


Der Bewerbungsfrust geht weiter. Für Dezember habe ich mir erlaubt, eine Pause einzulegen. Der Monat ist schwer genug, da brauche ich nicht noch mehr berufliche Backpfeifen…

Ich war im Urlaub! Gemeinsam mit meiner Mutter habe ich meine Schwester in Hessen besucht. Es war richtig schön! Wir haben toll gegessen und geshoppt, haben gespielt und waren spazieren. Herrlich! Danach gabs noch eine Woche Zuhause-Urlaub, in dem endlich mal ein paar liegengebliebene Projekte beendet werden konnten.

Eine der drei Literaturagenturen hat sich gemeldet. Leider eine Ablehnung, aber wenigstens habe ich schon mal Gewissheit. Natürlich stand nichts zu den Gründen in der Mail, aber ich habe versucht, es nicht persönlich zu nehmen oder mich davon runterziehen zu lassen. Immerhin warte ich ja auch noch auf zwei Agenturen und selbst wenn die absagen, kann ich noch sehr viele andere anschreiben. Es gibt aber trotzdem noch zwei Neuigkeiten, die ich im Zusammenhang „Buch“ loswerden muss: Ich habe Band 2 angefangen und nachdem ich die ersten Seiten nach zwei Tagen wieder gelöscht habe und nochmal angefangen habe, ist der Knoten geplatzt und ich habe jetzt einen grandiosen Einstieg ins Buch gefunden 🥳 Außerdem habe ich mich mit meinem Buch beim LYX Verlag beworben 🥹 Eigentlich wollte ich das nicht, aber bei Instagram hat der Verlag einen Beitrag zur Einsendung von Manuskripten gepostet und irgendwie habe ich das als Zeichen gewertet und bin schwach geworden… Es kam sogar schon eine Mail zurück! Aber nur die Info, dass das Manuskript angekommen ist, ich mit einer Wartezeit von 6 Monaten rechnen muss und sie sich auf meinen Text freuen 🙃 Als ich die Mail im Posteingang sah, ist mir ja mal ganz kurz das Herz in die Hose gerutscht 😅

Was habe ich mir abseits des Lesens medial gegönnt? Ich war im Kino und habe „Einfach mal was schönes“ gesehen. Das ist wirklich ein ganz wundervoller Film, der mich ganz tief berührt hat! Ich habe so viele Tränen der Rührung und des tiefen Verstandenfühlens vergoßen! Auf Netflix habe ich natürlich die fünfte Staffel von „The Crown“ durchgesuchtet und bin begeistert wie eh und je. Zudem habe ich mir „1899“ reingezogen. Für Fans von „Dark“ echt ein Muss, aber ich muss schon sagen, dass ich mich richtig zusammenreißen musste, um mir nicht in die Hose zu machen. Ziemlich düster und echt spannungsgeladen! Auf Spotify hat meine Podcast Familie Zuwachs bekommen: Ich lausche jetzt dem Talkformat „Feelings“ von Kurt Krömer. Bisher find ichs gut, aber ich denke, es wird sich noch steigern, sodass ichs dann richtig gut finde.


Was ich mir für Dezember vornehme


  • Mister Forever von Leisa Rayven
  • The Secret Bookclub 4 von Lyssa Kay Adams
  • The Secret Bookclub 5 von Lyssa Kay Adams
  • Like Snow We Fall von Ayla Dade

Wie sieht es bei euch aus? Wie viel habt ihr gelesen? Was waren eure Highlights?
Ich freue mich auf eure Kommentare!


Ich danke für die Aufmerksamkeit!
Wir lesen uns im nächsten Monat!
Herzlichst, L🖤L

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Ungefiltert lesen

Der Buchblog

Dinasbookworld

Alles rund um Bücher

Marah Woolf

Fantastic Love

Zeilenflut

Corina's Buchblog

zeilengefluester

zeilengefluester's zeilenzauber

Zeilenwanderer

Literatur, Rezensionen und mehr

Zwischen Prinzen und Bad Boys

Verträumt. Poetisch. Buchig.

Bücherweltenwanderer

Wir nehmen Euch mit auf ein Abenteuer! Entdeckt mit uns Welten voller Emotionen.

LeseLotte♥LieseLotte

Bücher aus New Adult | Young Adult | Fantasy

%d Bloggern gefällt das: