With or without you

– Mein Herz gehört dir –

Der zweite Band der Girls in Love Reihe

Jess & Roman

2019 ♥ Blanvalet ♥ 322 Seiten ♥ 31 Kapitel ♥ Extras: Leseprobe zu Band 3 „Only with you“

Klappentext

Ihre Liebe ist verboten. Doch ihre Gefühle sind stärker als jede Vernunft.

Klug, zuverlässig, fleißig und mit einem perfekten Plan für ihre Zukunft in der Tasche – das ist Studentin Jessica Stone. Wilde Partys, heiße Flirts oder spontane Abenteuer sind nicht ihr Ding, und als ihre Freundin Cassie sie zu einem Kurztrip nach Mexiko überredet, hat Jessica mehr Bücher als Bikinis im Koffer. Doch dann treffen sie am Flughafen ausgerechnet Roman Markson, den heißesten Typen vom ganzen Campus – und als Jessicas Dozent komplett verbotenes Terrain. Aber es funkt gewaltig zwischen den beiden. Und: Was in Mexiko passiert, bleibt auch in Mexiko. Oder?

A girl named Jessica

Auf Jess habe ich mich sehr gefreut. Die prüden, zurückhaltenden Mädels sind immer die besten, denn: stille Wasser sind tief und schmutzig. So auch Jess. Vor allem, wenn ein gewisser Dozent ihren Blick streift…

Jessica möchte nur eins: studieren und Karriere machen. Ein Mann passt da gar nicht ins Bild. Auch sonstiges anderes, was Spaß machen könnte, blendet sie aus. Doch dann überredet sie ihre Freundin Cassie sie an einem Kurztrip nach Mexico teilzunehmen – auf Kosten von Cassies betrügerischen Ex‘! Ob sie nun Zuhause oder unter Palmen lernte, war Jess egal, also willigte sie ein. Doch dass sie dort auf ihren verboten gutaussehenden Dozenten treffen würde, hatte sie nicht auf der Agenda. Und auch nicht, dass sie in diesem Urlaub vieles lernte – nur nichts für die Uni.

Diese Donzent-Studentin-Geschichte hat schon ihren Reiz, weil ihr etwas Verbotenes anhaftet. Das sagt zumindest das Engelchen auf meiner Schulter. Das kritische Teufelchen sagt, dass es doch totaler Bullshit ist. Beide sind über 18, sie ist nicht in seinem Kurs – where is the problem? Doch in Amerika ist das ein Problem. Was vor allem im letzten Teil des Buches die Szene vor der „Ethikkommission“ zeigt. Völlig Banane, meiner Meinung nach, aber das gibt der Story doch eine gewisse Spannung. Außerdem mag ich einfach Jess und Roman. Da mich Cassie bisher nicht recht überzeugen konnte, kann ich wohl jetzt schon behaupten, dass dies hier mein liebster Band aus der Reihe ist.

Meine Herzchenbewertung:

♥♥♥♥/♥♥♥♥♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s